Dr. Achim Brunnengräber

Privatdozent im Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften und Projektleiter am Forschungszentrum für Umweltpolitik (FFU) der Freien Universität Berlin

 

AKTUELLES / INTERESSANTES:

 


MEINE THEMENSCHWERPUNKTE:

Internationale Politische Ökonomie (IPÖ), Global Governance, Multi Level Governance (MLG), Theorien Internationaler Beziehungen (IBs), Entwicklungs-, Umwelt-, Klima- und Energiepolitik, Anpassungspolitik und soziale Vulnerabilitäten, sozial-ökologische Transformationsprozesse, Gesellschaftliche Naturverhältnisse, Globale Öffentliche Güter, NGOs und ihre Netzwerke, Globale Politiknetzwerke, transnationale soziale Bewegungen, globale Formen der Demokratie.

NEUERE VERÖFFENTLICHUNGEN:

Brunnengräber, Achim (Hrsg.) (2016): Problemfalle Endlager. Gesellschaftliche  Herausforderungen im Umgang mit Atommüll, Baden-Baden: edition sigma in der Nomos Verlagsgesellschaft

Brunnengräber, Achim; Di Nucci, Maria Rosaria; Isidoro Losada, Ana María; Mez, Lutz and Schreurs, Miranda (Eds.) (2015): Nuclear Waste Governance. An International Comparison, Wiesbaden: Springer VS

Dietz, Kristina; Engels, Bettina; Pye, Oliver; Brunnengräber, Achim (Eds.) (2014): The Political Ecology of Agrofuels, Routledge

Brand, Ulrich; Brunnengräber, Achim (2013): Debating transformation in multiple crises, in: World Social Science Report 2013. Changing global environments. Herausgegeben von ISSC und UNESCO. OECD Publishing and UNESCO Publishing. 479-484